Rürup-REnte Rechner: Tarifvergleich leicht gemacht

  • Die Steuervorteile der Rürup-Rente nutzen
  • Herausfinden, ob sich die Rürup-Rente für Sie lohnt
  • Den besten Tarif für Sie finden

Der Rürup-Rente Rechner unterstützt Sie optimal dabei, das aktuell beste Angebot für Ihre Altersvorsorge zu finden. Dabei berücksichtigt der Rechner verschiedene Faktoren, um geeignete Tarife für Sie zu finden und Ihnen einen Eindruck über die zu erwartende Rentenhöhe zu geben. Führen Sie jetzt schnell und einfach Ihren persönlichen Tarifvergleich durch.

Wie funktioniert ein Rürup-Rente Rechner?

1.) Ihre gewünschte Zahlungsweise
Hier entscheiden Sie, ob Sie entweder monatlich in einen Rürup-Vertrag einzahlen wollen oder ob Sie eine einmalige Einzahlung wünschen. Eine Einmalzahlung eignet sich beispielsweise, um eine Erbschaft in Ihre Altersvorsorge zu investieren, während monatliche Beiträge einem kontinuierlichen Aufbau Ihrer Versorgung dienen.

2.) Ihr gewünschter Sparbeitrag
Wissen Sie schon, wie viel Geld Sie in Ihren Rürup-Vertrag einzahlen wollen? Hier geben Sie an, in welcher Höhe Sie Ihre Einzahlungen planen. Beachten Sie dabei, ob die Rürup-Rente als Ergänzung zur gesetzlichen Rente dienen soll oder Sie als Selbstständiger oder Freiberufler mit der Basisrente die Grundlage für Ihre finanzielle Versorgung schaffen wollen.

3.) Ihr gewünschter Auszahlungsbeginn
Tragen Sie hier in den Rechner ein, ob die Auszahlung mit dem 63., 65. oder 67. Lebensjahr beginnen soll. Wenn Sie länger in die Rürup-Rente einzahlen, profitieren Sie länger von Steuererleichterungen und erhalten zudem eine höhere Rente. Ein später Rentenbeginn ist daher durchaus manchmal zu empfehlen.

Mit dem Rechner finden Sie sehr schnell heraus, ob sich die Rürup-Rente für Sie lohnt und wo Sie aktuell die besten Tarife finden können. Anhand Ihrer persönlichen Eingaben kann Ihnen im Anschluss angezeigt werden, welche Anbieter und welche Tarife optimal zu Ihren Wünschen und Bedürfnissen passen. Zudem kann der Rechner die erwartete Höhe der Rürup-Rente berechnen, die Sie pro Monat erhalten, wenn Sie wie geplant in Ihren Vertrag einzahlen.

Allerdings kann Ihnen der Rechner nicht zeigen, ob die Rürup-Rente tatsächlich die am besten geeignete Altersvorsorge für Sie persönlich ist. Nutzen Sie dafür die Beratung durch den Altersvorsorgeexperten. Dieser wird Ihnen alle weitergehende Fragen beantworten und mit Ihnen die Tarife vergleichen, die zu Ihrem Bedarf und Ihrem Anlageverhalten passen. So erfahren Sie beispielsweise, ob sich für Sie eher eine klassische Rürup-Rente oder eine Fondspolice eignet.

Tipp

Wenn Sie den Online-Tarifvergleich nutzen, erhalten Sie zusätzlich eine kostenlose Infobroschüre zum Download. Darin können Sie anschließend noch einmal in Ruhe nachlesen, was es bei dem Thema unbedingt zu beachten gilt. Zudem hilft Ihnen die Broschüre, sich optimal auf das Gespräch mit dem Berater vorzubereiten, sodass Sie gezielt Fragen stellen und mit ihm das für Sie am besten geeignete Vorsorgeprodukt ermitteln können.